Get Adobe Flash player

    Nachsuche begleiten

    Nachsuche begleiten

    An dieser Stelle in Kurzform ein paar Hinweise zur Begleitung von Nachsuchen

    Vorbereitung

    • Anschuss und gefundene Pirschzeichen gut sichtbar markieren (z. B. Papiertaschentücher oder Trassierband. Brüche sind ungünstig)
    • Langwaffe bereithalten
    • Nachbarrevier informieren, wenn Revierübertritt wahrscheinlich ist

    Sicherheit

    • alle Teilnehmer der Nachsuche sollten eine Signalweste tragen
    • aus Sicherheitsgründen bitte ich darum keine Kurzwaffen mitzuführen!

    Begleitung

    • immer hinter Nachsuchenhund und Nachsuchenführer bleiben
    • Kontakt zum Nachsuchenführer halten
    • günstigster Abstand 5 m - 20 m

    Geduld

    • Eine Nachsuche ist kein Spaziergang. Dauer und Ausgang sind immer ungewiss.
    • Seien Sie geduldig und stellen sich von Anfang an darauf ein, dass eine Nachsuche auch mehrere Stunden dauern kann.